Ponyaddicted berichtet über Horse News wie es über Bronies.de berichtet

by Fabr0ny

Der deutsche Brony-Blog Ponyaddicted berichtete am gestrigen Dienstag über einen schier unfassbaren Fall: Horse News, der US-amerikanische Brony-Blog aus dem Hause /mlp/, habe über Fabr0ny, dem Chef von Bronies.de berichtet. In diesem „leicht satirisch angehauchtem“ Artikel sei er als Führer des großdeutschen Brony-Reiches dargestellt worden.

BronyNaziForum

Das germanische Kleinpferdforum

Deutschland/USA – Es war ein bewölkter Dienstag Nachmittag, als Ygreck, Journalist für Deutschlands ältesten Brony-Blog, den Artikel über den Artikel von Horse News verfasste, der das größte deutschsprachige Brony-Forum samt seines Erstellers thematisierte.

You are our final hope

Nach Aussagen von Ponyaddicted habe nach Aussagen von Horse News ein geheimer Spion die geheimen Pläne von Fabr0ny geleakt. Bei dem Spion scheine es sich tatsächlich um einen Deutschen zu handeln, der, so Ygreck weiter, den Text eher schlecht als Recht mit Hilfe von Google ins Englische übersetzt habe. Ein User im Kommentarbereich habe sich die Mühe gemacht und den Bericht in ein echtes Englisch übertragen. Der Spion, so der Blog, soll folgende Nachricht an den US-amerikanischen Bronyblogger gesandt haben:

„Dear Horse News,

As my faithful duty as a frequent reader, I hereby send you this secret information. I am afraid I’ve noticed the great leader of the German Brownies, Fabr0ny, has slowly succumb to delusions of grandeur. What started as a community of German boys that are also in love with small horses slowly revealed its true goal. Fabr0ny, a human being with an ordinary life, quickly rose and began to secretly annex the entire German Brony community, and was a leader with a relatable backstory. But now, with this power, we begin to understand. He plans to find the Elements of Harmony with a Storm-Front of Aryan Bronies to seek enrichment for themselves. With that power he will travel in control of the most powerful man within Germany itself, Angela Merkel.

Angela Merkel will publicly declare his love to MLP, whereby the power Fabr0nies will increase infinitely. After this the false financial information the German-Bronie-Empire provided Greece will slowly divide Europe and the Euro is targeted to fall. Once Europe is at its weakest, Fabr0ny will give Europe a great savior and a new hope using the Elements of Harmony, and the German Bronies will rise above the world.

And, by the lead of Fabr0ny, all will fall into darkness, causing even Nightmare Moon to become pale with envy. So please Horse News, love stands with us in this hour and not for them, and will help us in our revolution against Fabr0ny. You are our final hope.“

So soll der Gründer des germanischen Kleinpferdforums an Größenwahn leiden und auf der Suche nach den Elementen der Harmonie sein, um Kontrolle über Angelo Merkel zu erlangen. Dieser würde anschließend seine Liebe zu MLP bekennen, was eine Machtsteigerung ins Unermessliche für Fabr0ny bedeuten würde. Auch soll sich nach der Machtübernahme durch den Forengründer die Welt in ewige Dunkelheit hüllen, dass gar Nightmare Moon blass vor Neid werden würde, so der anonyme Spion. Nur Horse News sei seine letzte Hoffnung.

Der Agent soll auch die geheime Bedeutung der neuen allemanischen Züchtigungs-Initiative bereinigender, reichweit organisierter, nationaler, irreparabler Existenzen (STURM) herausgefunden haben. Wie die genaue Struktur dieser Verschwörung aussähe, könne aber nicht gesagt werden.

Am Ende des Artikels kauert ein Zitat des deutschen Satirikers Martin Sonneborn, der treffend gesagt habe, man würde auch gar nicht glauben, dass es die Opfer witzig fänden. “Es reicht schon aus, wenn wir es witzig finden”, so Sonneborn weiter.

Ob Fabr0ny die ganze Sache mit Humor nimmt oder eine Klage gegen das Internet einreichen werde, ist noch nicht bekannt. Fakt ist jedenfalls, dass dies wieder eine Welle der Empörung und des Kotsturms ins Fandom bringen wird. Am Ende werden Menschen auf der Straße demonstrieren und Weltverbesserer spielen, während auf ProSieben die vierte Wiederholung von The Big Bang Theory verpasst wird. Ob das die richtige Lösung ist, sei dahingestellt.

Quelle


2 Responses to “Ponyaddicted berichtet über Horse News wie es über Bronies.de berichtet”

  1. Hello, you used to write great, but the last few posts have been kinda boring… I miss your super writings. Past several posts are just a little out of track! come on!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.