Erstes Österreichtreffen von Bronies.de

by goschi

Dieses Wochenende war es nun endlich soweit: Am 28.1. fand im KÖÖ  auf der Breitenfurter Straße des 23. Wiener Gemeindebezirks das erste österreichische Treffen von Bronies.de statt.

Ab 18:00 wurde es schließlich für Unbeteiligte im KÖÖ etwas seltsam, als nach und nach immer mehr ponybegeisterte Fans ihre Plätze einnahmen. Nach einiger Zeit bereits war der Tisch wunderbar mit Handzeichnungen und Blindbagfiguren dekoriert, was sich auch in der Stimmung von den Kellnerinnen (leider etwas negetiv) bemerkbar machte.

yay

Letztendlich als wir anfingen die erste Folge mit einem Miniaturbeamer auf die Wand zu projizieren musssten wir feststellen, dass es wohl Zeit für einen Ortswechsel geworden war… Keine halbe Stunde später fanden wir uns auf der Wotrubakirche wieder und begannen auf der Steinmauer die neue Folge anzusehen.

Aber auch hier wurden wir leider durch Hardwareprobleme wieder eingebremst und konnten abermals nicht die neue Folge ansehen.  Da uns auch die Temperatur nicht gut gesinnt war beschlossen wir nach kurzer Rücksprache zu einem der Anwesenden nach hause zu übersiedeln, wo wir dann endlich die neue Folge fertigsehen konnten und bis 4:00 des nächsten Tages blieben!

Das Treffen stand also offensichtlich ganz im Zeichen von Discord,  was dem Spass an der Zusammenkunft aber überhaupt nichts ausgemacht hat.

Das war ein echt tolles Treffen und ich möchte allen Bronies die gekommen sind vielmals für diesen genialen Abend danken!

Die Fotos dieses Treffens könnt ihr euch in unserer neuen Meetup Galerie vom Forum angucken. (an dieser Stelle übrigens ein großer Brohoof  an DesertFox der die Galerie letzte Woche eingerichtet hat)

Ich freu mich schon wie Pinkie Pie aufs nächste Treffen welches bereits nächstes Wochenende stattfinden wird.

– Goschi


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.