Zurück zu den Anfängen (?)

by DaaVid

Willkommen zurück auf diesen, vielleicht etwas in Vergessenheit geratenen, Blog! Ich bin DaaVid und werde euch hier neuerdings häufiger mit den Neuesten Informationen über das Forum versorgen!
Und da wir, wie das Thema verrät, gerade dabei sind – Zurück zu den Anfängen soll es aber nicht nur im Blog gehen. Nein! Sondern auch im Forum standen uns in der Letzten Zeit einige Veränderungen im Wege, die an eine Alte Zeit des Forums erinnern.

 

Make Bronies.de great again!

MBGA

Der ganze Anstoß zu dieser Aktion scheint seine Wurzeln bei einer Änderung der Regeln zu haben, die von Fabr0ny ausgesprochen wurde – Permanente Bans zählen nicht mehr als diese, sondern sind (auch Rückwirkend) nur noch Temporäre Bans. Dabei kann sich jeder User auf Wunsch wieder freischalten lassen. Diese Funktion wurde von vielen genutzt, unter anderem auch von einigen Anhängern der Ehemaligen Dolaner-Bewegung. Diese könnten bereits Namentlich bei einigen Usern bekannt sein.

Früher als Troll-Organisation im Forum unterwegs scheint sich dieses mal jedoch eine andere Sturmfront zu bilden, nämlich ein Sturm der Änderung. Der User „Nimble“ hat Persönlich die Qualitätsoffensive zur Veränderung des Forums gestartet. Diese Aktion fand im Forum schnell Fuß und eine Vielzahl an Usern scheinen die Ideen und Änderungs-Vorschläge mit Positiver Zustimmung zu unterstützen.

Die Gruppierung „Make Bronies.de great again„, welche am 07.06.2016 gestartet wurde, verzeichnet bis zum Aktuellen Stand 39 Unterstützer. Nach einem reichhaltigen Informations-Austausch mit anderen Usern wurden einige Punkte geschaffen die laut dieser Bewegung geändert werden sollten. Diese Veränderungen beziehen sich aber nicht wie der Normale Feed-Back auf Neuerungen und Innovationen, vielmehr möchte man hier zurück in die Zukunft wandern.

Am 12.06.2016 wurde dann der Offizielle Feed-Back Thread unter dem Namen „Back to the Roots“ eröffnet. Es wurde somit eine 9-Teilige Satzung ins Leben gerufen die aber auch nicht zu 100% ernst genommen werden sollte. Diese Satzung blieb ebenfalls nicht vom Administrator Team ungesehen. Fabr0ny verstand die Funktion dahinter, den Alten Membern ein Nostalgie Feeling zu schenken und fing somit an, sich durch die Satzung zu arbeiten.

Im großen und ganzen konnte so eine Angenehme Einigung für beide Seiten des Forum entstehen. Die Entscheidungen zu der Satzung von Fabr0ny findet Ihr hier und hier.

Nachträglich kann man nun auch hoffen, dass einige der Alten Hasen eventuell wieder einen Blick ins Forum werfen und erkennen, dass das Forum sich zwar immer einen Schritt weiter Entwickelt, dabei aber jedoch nie den Wichtigsten Punkt aus den Augen verliert – die User und deren Wünsche…

 

~DaaVid schaufel

 

 

Tags: , , , , , , ,


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.